Round Table

Round Table

Process Excellence Erfahrungsaustausch und gemeinsames Lernen – dafür steht der ifss round table. Der round table ist ein von ifss gemeinsam mit einem ausgesuchten Unternehmen moderierter Workshop, bei dem ein konkretes, aktuelles Thema aus dem Lean Six Sigma Bereich bearbeitet wird.

In einer Gruppe von 5-10 Teilnehmern werden Konzepte, Prozesse und vor allem eine anzugehende Herausforderung eines gastgebenden Unternehmens vorgestellt und bearbeitet. Damit Lernerfahrung und Wissenstransfer realitätsnah stattfinden können, sind Produktionsrundgänge (Muda Walks), die von ifss-Spezialisten begleitet werden, ein zentrales Element dieser Veranstaltung. Ziel dieser Veranstaltung ist der offene Austausch und das Lernen voneinander. Der überschaubare und sehr persönliche Rahmen dieses interaktiven Workshops erlaubt den Teilnehmern Vortrag, Diskussionen und best practice sharing hautnah zu erleben und mitzugestalten.

Round Table 2016

„Prozessoptimierung in der Intstandhaltung“ lautete das Leitthema des ersten Round Tables, welcher am 10. November 2016 bei Klüber Lubrication SE & Co. KG in München stattfand.
Agenda 2016

Round Table Premium Downloads